Der Markt für IT-Hardware verändert sich schnell und stetig. Gleichzeitig werden durch steigende Anforderungen im Arbeitsalltag zunehmend neuere Geräte bevorzugt, denn sie gelten als leistungsfähig und fehlerfrei. Dadurch verkürzt sich die effektive Einsatzzeit von Hardware immer mehr – denn Laptops und PCs werden häufig bereits nach zwei Jahren ausgetauscht. Um die Entsorgung dieser noch funktionsfähigen Geräte zu vermeiden, bietet sich IT-Remarketing als Lösung an.

Was bedeutet IT-Remarketing?​

Gebrauchte Geräte sind häufig mit Vorurteilen behaftet. Doch selbst nach jahrelanger Nutzung ist die gebrauchte IT-Hardware, insbesondere Server und Infrastrukturgeräte, in den meisten Fällen noch überaus leistungsfähig. Die Geräte sind generell für eine lange Einsatzdauer konzipiert und können nach der ersten Einsatzphase weiterverwendet werden. Als IT-Remarketing bezeichnet man dabei den gesamten Prozess von Abbau und Transport bis hin zur Wiedervermarktung der gebrauchten IT-Hardware. Der Verkauf von Altgeräten mit anschließender Datenlöschung und Aufbereitung ist sowohl aus ökonomischer als auch aus ökologischer Sicht die sinnvollste Art der Entsorgung. Die ausrangierten Geräte – meist Laptops, Smartphones und Tablets – stammen zum Großteil von Unternehmen, Banken oder öffentlichen Einrichtungen.

Ihre Vorteile von IT-Remarketing auf einen Blick​

Viele Unternehmen scheuen sich vor dem Verkauf der gebrauchten Hardware  vor allem die Sorge um Firmendaten ist groß. Bei korrekter Handhabung und einem garantiert sicheren Prozess sind diese Bedenken jedoch unbegründet. Wir haben die Vorteile von IT-Remarketing im Folgenden für Sie zusammengefasst.

Einfache logistische Abwicklung

Sie müssen sich nicht um den Abbau und Transport Ihrer Hardware kümmern. Auf Ihren Wunsch hin übernimmt unser geschultes Fachpersonal den Rollback sowie die Verpackung. Die Sicherheit Ihrer Firmendaten hat bei uns oberste Priorität. Daher wird der Transport GPS-überwacht und erfolgt in verplombten Transportern. Dadurch können wir Ihnen eine sichere Überführung der Geräte garantieren.

Fachgerechte und sichere Löschung der Daten

Häufig werden Daten von gebrauchten IT-Geräten nicht vollständig gelöscht und können mithilfe einfacher Verfahren wiederhergestellt werden. Damit sensible Daten im Nachgang nicht mehr rekonstruiert werden können, müssen sie durch eine spezielle Software irreversibel entfernt werden. Wir empfehlen Ihnen die am besten geeignete Löschmethode.

Transparenz beim gesamten Datenlöschprozess

Bei der DELIT AG wird jeder Schritt der Datenlöschung und, wenn nötig, die Vernichtung eines Datenträgers genauestens und lückenlos dokumentiert. Somit können Sie jederzeit nachvollziehen, was mit Ihren Daten geschehen ist. Sie erhalten nach der Löschung bzw. Datenträgervernichtung ein Protokoll und ein Zertifikat – diese können Sie zum Nachweis Ihrer Pflichten gegenüber Datenschutzverordnungen und für Sicherheitsaudits verwenden.

Wirtschaftlicher Vorteil

Auch aus wirtschaftlicher Perspektive ist das Remarketing von IT-Hardware eine bessere Lösung als die reine Entsorgung. Je nach Alter, Zustand und Ausstattung können Sie mit einer entsprechenden Auszahlung rechnen. So können Sie den Return on Investment erhöhen und finanzieren mit Ihrer alten Hardwareausstattung Ihre neue mit.

Nachhaltigkeit

Ein wesentlicher Vorteil des IT-Remarketings ist das positive und nachhaltige Image. In gebrauchter Hardware befinden sich wertvolle Metalle. Durch die verlängerte Nutzungsdauer bleiben diese länger im Nutzungskreislauf erhalten. Somit können Sie nicht nur den Geldbeutel schonen, sondern auch einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz leisten.

Fachgerechte Entsorgung und Recycling

Auch Datenträger, die geschreddert wurden, werden von uns fachgerecht recycelt. Wir sorgen für eine lückenlos dokumentierte und gesetzeskonforme Entsorgung.

Fazit

Erfolgreiches IT-Remarketing stellt eine Win-win-Situation für alle Unternehmen dar. Durch den Verkauf der gebrauchten Geräte kann der Return on Investment erhöht und gleichzeitig ein wertvoller Beitrag zum Umweltschutz geleistet werden. Weiterhin garantieren wir bei der DELIT AG während des gesamten Prozesses einen transparenten und sicheren Umgang mit Ihren Firmendaten.

Cookie Einstellungen
Cookies werden auf dieser Website verwendet. Diese werden für das Betreiben der Website benötigt und helfen uns die Website zu verbessern.
Alle Cookies erlauben
Auswahl speichern
Individuelle Einstellungen
Individuelle Einstellungen
Dies ist eine Übersicht aller Cookies, welche auf dieser Website verwendet werden. Sie haben die Option individuelle Cookie Einstellungen vorzunehmen. Geben Sie Ihre Einwilligung für individuelle Cookies oder gesamte Gruppen. Essenzielle Cookies können nicht deaktiviert werden.
Speichern
Abbrechen
Essenziell (1)
Essenzielle cookies werden für die basis Funktionen dieser Website benötigt.
Cookies zeigen
Statistiken (1)
Statistik Cookies tracken den Benutzer und dessen Verhalten um die User Experience zu verbessern.
Cookies zeigen